Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Saumur, die Loirestadt der hohen Reitkunst

Das am linken Loireufer gelegene Schloss von Saumur gibt einen Vorgeschmack auf die gleichnamige Stadt, die reich an Traditionen ist. Eine davon ist die nationale Reitschule Cadre Noir, in der die französische Reitkunst gepflegt wird. Für die Region typisch sind auch die zahlreichen historischen Höhlenbehausungen.
 

Cadre Noir de Saumur: hohe französische Reitkunst


Die Reitkunst hat in Saumur eine lange Tradition. Bereits Ende des XVI. Jh. wurde hier die erste Reitkunstakademie eröffnet. Der Cadre Noir de Saumur bezeichnet die Vereinigung der an der staatlichen französischen Reitschule tätigen Reitlehrer.

Hier können Sie in die Welt des Reitsports eintauchen: Besichtigen Sie die Ställe und die Sattelkammer und erleben Sie in den Reithallen Darbietungen von atemberaubender Perfektion mit Sprüngen nach den Regeln der Dressurkunst „à la française“.
 

„Saumur la Blanche“ - die weiße Stadt im Loire-typischen Baustil


Das Schloss von Saumur ist nicht zu übersehen: Es liegt hoch über der Loire und der Stadt, die ihr blendend weißes Antlitz dem Tuff zu verdanken hat, einem Kreidegestein, das für den Bau von Schlössern, Abteien und sonstigen Bauwerken in den zu diesem Zweck in der Region geschaffenen Felsenhöhlen abgebaut wurde.  

Sehenswert sind im gut erhaltenen Zentrum von Saumur u. a. die historische Altstadt, die Kirche von Nantilly und die königliche Kapelle Notre-Dame des Ardilliers. Jede Menge Geschichte erwartet die Besucher auch im Musée des Blindés (Panzermuseum), wo an die 250 teilweise legendäre Panzer ausgestellt sind.
 

Wein und Essen: Dolce Vita nach Saumurer Art


Ein weiteres Muss für jeden Saumur-Besucher sind die heimischen Weine und Kochkünste, die man auf Terrassen und in Höhlenrestaurants vor perfekter Kulisse genießen kann. Neben Gaststätten, Hotels und Champignonzuchten sind in den Höhlen auch Weinkeller untergebracht, in denen jene feinperligen Schaumweine reifen, die der ganze Stolz der Region sind.

Wer die heimische Lebensart kennenlernen möchte, sollte sich folgende Adressen merken:
La distillerie Combier: Verkostung leckerer Liköre und Fruchtsirups
La Maison des Vins de Loire: Verkostung von über 70 verschiedenen Weinen des Loiretals
La savonnerie Martin de Candre: Herstellung reiner Naturseifen nach dem traditionellen Marseiller Verfahren
Unterkünfte in der Nähe
Was liegt Ihnen eher: Hotels, Gästezimmer, Campingplätze, Ferienhäuser oder Planwagen? Hier finden Sie alle unsere Ideen für die ideale Ferienunterkunft im Loiretal.
Events
Bewirtung
CAFE DE LA PROMENADE

CAFE DE LA PROMENADE

Bistrot / bar vin, Brasserie, Restauration thme
in ungefähr 18 Km
BOURGUEIL - 37
LA ROSE DE PINDARE

LA ROSE DE PINDARE

Traditionelle Küche, Restauration thme, Restaurant gastronomique - cuisine raffine
in ungefähr 18 Km
ab 21€ /pers.
BOURGUEIL - 37
Besichtigungen