Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Vendôme, die Gartenstadt im Loirtal

Das von dem Fluss Loir durchquerte Vendôme ist Kultur- und Naturstadt zugleich. Drei Stadtrundgänge stehen zur Auswahl: zwei sind den historischen Bauwerken der Stadt gewidmet, ein dritter führt die Besucher auf einen Entdeckungsgang durch die zehn Parks und Grünanlagen von Vendôme.
 

Vendôme, die Stadt im Herzen des Loirtals


Dass die mit dem Label „Ville d‘Art et d‘Histoire“ ausgezeichnete Stadt zahlreiche historische Bauwerke zu bieten hat, wird bereits am Stadttor Saint-Georges und den Überresten der alten Stadtmauer deutlich, die einst einen Ring um die Stadt bildete.

Wenn Sie einen der beiden historischen Rundgänge benutzen möchten, brauchen Sie nur den Goldnoppen auf dem Boden zu folgen, um sich von einem Bauwerk zum nächsten leiten zu lassen. Alle sind mit Informationstafeln ausgestattet.

Der erste Rundgang – „Au cœur de la ville“ (Im Herzen der Stadt) – führt in 1,5 Stunden durch die von malerischen mittelalterlichen Fachwerkhäusern geprägten Innenstadt zu einer weiteren Sehenswürdigkeit: der Stiftskirche Abbatiale de la Trinité Abbatiale de la Trinité, außen mit schöner spätgotischer Fassade und 80 m hohem Glockenturm im romanischen Stil, innen mit einem Kapitelsaal mit Wandmalereien und einem alten Kirchenfenster mit Jungfrau und Kind.

Auf dem Weg zum Loir stößt man auf den eindrucksvollen Islette-Turm, der auf das XIII. Jh. zurückgeht.

Der zweite noppenmarkierte Themenrundgang – „Flânerie vers le château“ (Lustwandeln zum Schloss) – ist den Sakralbauten der Stadt (Kirche Sainte-Marie-Madeleine, Kapelle Saint-Pierre-la-Motte, alte Kirche Saint­Martin) sowie den Markhallen im Baltard-Stil und den Stadttoren Pont Neuf und Saint-Georges gewidmet.

Krönender Abschluss dieser Besichtigungstour ist der wunderschöne Ausblick, den man von den Überresten des Schlosses der Grafen und Fürsten von Vendôme hat.

Vendôme ist überdies eine der Etappenstädte des Via Turonensis genannten Jakobswegs, der durch Tours und Chartres führt. 


Vendôme, die Gartenstadt


Vendôme hat nicht nur gut instandgehaltene historische Bauwerke, sondern auch gepflegte Naturräume zu bieten. Um ihre 100 ha Grünflächen möglichst umweltschonend zu unterhalten, verzichtet die Stadt auf den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln.

Besucher können die natürlichen Schätze der Stadt bei dem Themenrundgang „Vendôme, ville jardin“ (Vendôme, die Gartenstadt) entdecken.

Das Loirufer wartet mit Blumenbeeten in Hanglage, der „Pente des Petits-Jardins“, auf, die sich ebenso wie der Square Belot und der Innenhof der Bibliothek in alljährlich wechselnder Blütenpracht präsentieren, während es im Kreuzgang der Trinité (Dreieinigkeitsabtei) einen kleinen Duftgarten zu entdecken gibt.

Der Ronsard-Park und der Schlossgarten wiederum laden zum Lustwandeln unter Platanen, Zedern und anderen Jahrhunderte alten Bäumen ein.
Unterkünfte in der Nähe
Was liegt Ihnen eher: Hotels, Gästezimmer, Campingplätze, Ferienhäuser oder Planwagen? Hier finden Sie alle unsere Ideen für die ideale Ferienunterkunft im Loiretal.
Events
Bewirtung
7E SENS

7E SENS

Traditionelle Küche
in ungefähr 0 m
VENDOME - 41
restaurant-pertica-vendome©Restaurant-Pertica

PERTICA

Traditionelle Küche, Themenrestaurants
in ungefähr 490 m
VENDOME - 41
1

LE SAINT-GEORGES

Traditionelle Küche
in ungefähr 490 m
ab 29€ /pers.
VENDOME - 41
Besichtigungen
Online-Reservierung möglich
Pecheurs©Phovoir-image-ADT41-(3)

PLAN D'EAU DE LA MOULINE

Weiher - Moore, See, Teich, Sumpf
in ungefähr 6 Km
SAINT-FIRMIN-DES-PRES - 41
Online-Reservierung möglich
Jardins-du-Plessis-Sasnieres-OTPCV--1-

JARDIN DU PLESSIS SASNIERES

Botanischer Garten, Vergnügungsgarten
in ungefähr 12 Km
ab 10€ /pers.
SASNIERES - 41
Online-Reservierung möglich
(13)musee-musikenfete-montoire©CDT41

MUSEE-SPECTACLE MUSIKENFETE

Volkskunst, Musik
in ungefähr 15 Km
ab 7€ /pers.
MONTOIRE-SUR-LE-LOIR - 41