Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Badeplätze

Baden, Spazierengehen, Picknicken... die Seen und Wasserflächen des Val de Loire sind ideal, um Zeit mit der Familie zu verbringen. Hier ein kleines Panorama der Orte, an denen es sich bei schönem Wetter gut aushalten lässt.


Seen, Wasserflächen und Freizeitzentren im Val de Loire


Im Val de Loire gehören Seen und Wasserflächen ganz selbstverständlich zur Landschaft. Dort kommen sowohl die Liebhaber von Wanderungen als auch die Schwimmer auf ihre Kosten, die ihren Sport in aller Ruhe ausüben können. Diese speziell angelegten Bereiche werden im Sommer meistens überwacht und bieten manchmal auch Animationen.

Das ist zum Beispiel in der Nähe von Nantes der Fall, im Freizeitzentrum von Saint-Philbert-de-Grand-Lieu (im Parc de la Boulogne) oder unweit von Ancenis, am See von Vioraux. Dort finden Sie Erfrischung, sei es im Wasser oder unter den Bäumen.

Vor den Toren von Angers bietet das Freizeitzentrum am See von Maine einen 220 Hektar großen Bereich, der ganz dem Vergnügen gewidmet ist. Und dazu gehört natürlich das Baden: die Hälfte des Geländes ist von Wasser bedeckt. Dasselbe Bild nicht weit entfernt in Ecouflant, im Parc des Sablières. Auf einem angenehm bewaldeten Gelände befinden sich eine im Sommer überwachte Wasserfläche und ein Strand, auf dem man sich mit Kühlbox und Sonnenschirm niederlassen kann. Unweit der Mine Bleue, in Noyant-la-Gravoyère, werden Kinder im Freizeitzentrum Saint-Blaise sicherlich ihren Spaß haben.

Ein weiterer bewaldeter Ort, an dem man baden, spazieren gehen, angeln oder Wassersport betreiben kann:  der Etang de la Vallée in Combreux im Herzen des Forsts von Orleans. Wenn Sie in einem Fluss baden wollen, dann wählen Sie die Ile-Bouchard. Im Sommer wird das Baden in der Vienne überwacht und der Platz eignet sich hervorragend für Badespaß.

In Chalette-sur-Loing wurde auf einem ehemaligen Steinbruchgelände ein See angelegt das Freizeitzentrum von Chalette-sur-Loing. In der Nähe von Tours, in Château-la-Vallière, finden Sie das Freizeitzentrum am Lac Joyeux, wo Sie Tretboot fahren oder sich auf einem langen Trimm-Dich-Pfad in Form bringen können. 


Ein natürliches Schwimmbecken 


Eine Viertelstunde von berühmten Schloss Chambord entfernt ist die natürliche Badeanlage von Grand Chambord ein idealer Ort, um das kühle Nass zu genießen. Warum natürlich? Weil das klare Wasser ununterbrochen zwischen dem Schwimmbecken und einem Filterbecken mit Wasserpflanzen hin und her fließt. Diese 2000 m² große Wasserlandschaft wurde für Groß und Klein angelegt (die Wasserhöhe reicht von 20 cm bis 1m60) und ist mit ihren grasbewachsenen Stränden perfekt in die Landschaft integriert.