Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

La Vélo Francette

La Vélo Francette: Mit dem Rad vom Armelkanal zum Atlantik


Die 600 km lange Radroute La Vélo Francette, auch Véloroute V43 genannt, verbindet die Basse Normandie mit der Region Poitou-Charentes und kreuzt u. a. den Randwanderweg La Loire à Vélo. Beide führen entlang der Loire und den Loire-Nebenflüssen nach Angers und Saumur.
 

La Vélo Francette, ein Radweg durch das Loiretal


La Vélo Francette heißt ein neu eingerichteter, beschilderter Radwanderweg, der die Véloroute V43 ersetzt.  Er verbindet Ouistreham mit La Rochelle und durchquert dabei drei Regionen: Basse-Normandie, Pays de la Loire und Poitou-Charentes.

Auf einer Länge von 600 km gibt es entlang von Flüssen, deren ausgebaute Ufer auch Wanderer, Angler und Tourenskipper locken, sieben Departements mit malerischen Landschaften und friedlichen Dörfern zu entdecken.

Nachdem man über die Treidelpfade entlang der Mayenne geradelt ist, geht es von Schleuse zu Schleuse weiter zu den Pforten des Loiretals. Das Anjou, wo die Route der Loire folgt, überrascht mit für das Loiretal typischen Höhlenbehausungen, die einst in den Stein gehauen wurden, um den für den Bau von Schlössern und Denkmälern benötigten Kalktuff abzubauen.

Unbedingt einen Besuch wert sind auch die typischen Loirestädte Angers und Saumur.  La Vélofrancette führt den Thouet entlang weiter nach Montreuil­-Bellay, einer typischen befestigten Ortschaft mit dem Label „Petite Cité de Caractère“ (Kleiner Ort mit Charakter).
 

Von der Radroute La Vélo Francette zur Radroute La Loire à Vélo


La Vélo Francette ist Teil eines Wegenetzes, das mehrere große Radrouten umfasst, und kreuzt – u. a. zwischen Angers und Saumur – die Radroute La Loire à Vélo, die auf 800 km durch das gesamte Loiretal führt und die Loireschlösser miteinander verbindet.


Weitere Anschlussmöglichkeiten an folgende Radrouten:
● La Véloscénie (Paris­ - Le Mont­Saint­Michel) in Domfront
● La Vélodyssée (Atlantikküstenabschnitt) in La Rochelle