Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Anjou Saumur, Val de Loire

Anjou Saumur, Loiretal: Weinberge, Dörfer und Schlösser

Wer eine gelungene Reise in die Weinberge des Loiretals plant, kann ganz dem Label Vignobles & Découvertes vertrauen. Die mit diesem Prädikat ausgezeichneten Gebiete bieten eine Auswahl an Weinkellern, die für Besichtigungen geöffnet sind und neben Verkostungen auch ein Weinkundeprogramm anbieten. Empfohlen werden außerdem Unterkünfte und Restaurants, die Ihnen zu den Speisen den passenden Wein anbieten, sowie Besichtigungen kultureller Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen rund um den Wein und das lokale Kulturerbe.

Im Loiretal werden diese qualitativ hochwertigen Services und Besichtigungen im Rahmen von 6 Tourismus- und Weinkundetouren angeboten, die Ihnen eine in menschlicher, kultureller und historischer Hinsicht unvergessliche Reise durch die Heimat renommierter Weine wie Muscadet, Layon, Chinon oder Touraine versprechen.

Aufgrund des milden Klimas eignet sich das Terroir des Vignobles & Découvertes-Ausflugsziels Anjou Saumur, Val de Loire besonders gut für außergewöhnliche Weiß- und Rotweine. Entdecken Sie in der direkten Umgebung von Angers - zwischen den in Hanglage gelegenen Reben und den kleinen typischen Dörfern und Schlössern der Loire - die bezaubernden Landschaften der Weinbauregion, und kosten Sie die drei, mit der kontrollierten 27 AOC ausgezeichneten Weine Savennières, Coteaux de l’Aubance und Anjou Brissac, Saumur Champigny, Saumur Brut... die zu den renommiertesten Appellationen des Weinbaugebiets Val de Loire zählen.

Ein hochwertiges Kulturerbe

Das Ausflugsziel hat neben der herrlichen Natur auch viele kulturelle und gastronomische Reize zu bieten. Erkunden Sie inmitten der Weinberge die charmanten kleinen Dörfer Savennières, Béhuard oder Blaison-Gohier...
 
In den an der Aubance gelegenen Weinbergen befindet sich das majestätische Schloss Brissac - das größte königliche Schloss Frankreichs. Mit seinen 7 Stockwerken und 204 Räumen hat es sich seinen Beinamen Géant du Val de Loire (Riese des Loiretals) verdient. Verpassen Sie nicht die Weinverkostung am Ende der Besichtigung.

Durch die als Saumurois bezeichnete Region um Saumur fließt der längste Strom Frankreichs, die Loire, die über eine Strecke von rund 30 km das Landschaftsbild der Gegend prägt. Das von Sully-sur-Loire bis nach Chalonnes-sur-Loire reichende Loiretal gehört zu der von der UNESCO geführten Liste des 
Weltkulturerbes.

Inmitten der Weinberge rund um Saumur gibt es zahlreiche bedeutende Kulturdenkmäler zu entdecken, so zum Beispiel die königliche Abtei Fontevraud oder die Schlösser von Brézé, Montsoreau und Montreuil-Bellay. 

Außerdem lädt die über das Anbaugebiet führende Radroute 
La Loire à Vélo zu einer Radtour ein.