Radtourist
in TOURS

Cœur de France à vélo

Eine unwiderstehliche Reise durch das Zentrum Frankreichs. Sie folgen dem blauen Faden des Cher, der über die Nadelwehre springt, und dann dem des Canal de Berry. Er ist ganz flach, leicht mit der ganzen Familie zu befahren und ideal, um loszulassen und die Sinne für hüpfende Entdeckungen mit Freund

Détail de l'itinéraire

TOURS
Radtourist
Kulturell, Gastronomisch, Historisch, Natürlich

Beschreibung

"Coeur de France à Vélo" eröffnet Ihnen die lebendige und bewegende Erinnerung an drei Provinzen mit authentischem Charme, in denen Sie die unterschiedlichsten und spannendsten Kultur- und Naturschätze entdecken können: Touraine, Berry und Bourbonnais. Ein Spaziergang von Dorf zu Dorf mit 4 Haupttorstädten auf der Route: Montluçon, Bourges, Vierzon und Tours.
Eine Fahrradroute im Bau, die jedes Jahr erweitert wird: 3 bereits ausgebaute Abschnitte Tours/Montrichard (in der Touraine), Thénioux/Plaimpied-Givaudins (im Berry) und Saint-Amand-Montrond/Montluçon (im Bourbonnais).
À télécharger

War dieser Inhalt nützlich?