Radtourist
in SANCOINS

Die versteckten Schätze der Bocage

Wo das Berry, das Bourbonnais und das Nivernais zusammentreffen, offenbart sich eine malerische Hecken- und Wiesenlandschaft. Erkunden Sie das zwischen Dörfern und hübschen romanischen Kirchen gelegene mittelalterliche und industrielle Kulturerbe.

Détail de l'itinéraire

SANCOINS
Radtourist
Kulturell, Historisch, Natürlich, Religiös

Beschreibung

Wo das Berry, das Bourbonnais und das Nivernais zusammentreffen, offenbart sich eine malerische, zwischen Dörfern gelegene Hecken- und Wiesenlandschaft. Auf dem Programm stehen ein umfangreiches mittelalterliches und industrielles Kulturerbe sowie schöne romanische Kirchen. Das Mittelalter ist auch auf Schloss Sagonne sichtbar, wo mit mittelalterlichen Festen die Epoche zu neuem Leben erweckt wird. Lohnenswert ist auch der Viehmarkt von Sancoins: eine wahre Institution. Entdecken Sie im bewaldeten Park des Donjon de Jouy Skulpturen zeitgenössischer Künstler von internationalem Ruf. Im Espace Métal der Halle de Grossouvre erläutert eine spielerische und interaktive Szenografie das lokale Eisenhandwerk, das damals auf dem Gebiet der Metalltechnik führend war.
Durée02h15Distance34.0 km
À télécharger

War dieser Inhalt nützlich?