Radtourist
in EPERNON

Radweg Santiago de Compostela über Chartres

Die 5000 km lange Veloroute Santiago de Compostela führt durch des Loiretals sowie ganz Europa. Dieser Pilgerpfad verspricht Ihnen die Entdeckung von Gegenden mit leichten Anhöhen in den Tälern der Eure und der Loire, bekannte Sehenswürdigkeiten zum Hl. Jakob, Städte und typische Dörfer.

Détail de l'itinéraire

EPERNON
Radtourist
Kulturell, Historisch, Natürlich, Religiös

Beschreibung

Diese Veloroute, die in Norwegen beginnt, führt durch des Loiretals bis nach Santiago de Compostela in Spanien. Eine über 5000 km lange Route durch Europa. Auf dieser Strecke fahren Sie an kleinen ruhigen Straßen und sanft flachen Hochebenen entlang. Die Gelegenheit, die Gegenden der Täler der Eure und des Loir, viele typische Städte und Dörfer – Maintenon und sein Aquädukt, der grüne Weg von Chartres, das mittelalterliche Dorf Bonneval, die Herzogsstadt Châteaudun, Vendôme, Etappenziel, oder Lavardin, "das schönste Dorf Frankreichs" zu entdecken. Sehenswürdigkeiten auf dem Jakobsweg sind auch die Kathedrale von Chartres, der Jakobsstein in Cloyes-sur-le-Loir, Kapellen in Vendôme und Saint-Jacques des Guérêts…
Distance265.0 km
À télécharger

War dieser Inhalt nützlich?