Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Kleine Tour durch unsere Städte und Dörfer

Charmant, geheimnisvoll, authentisch. Folgen Sie dem Weg der Schulkinder und machen Sie einen Spaziergang durch die Städte und Dörfer des Loiretals. Die schönsten Entdeckungen machen wir unterwegs!  

Spaziergang durch die schönsten Dörfer Frankreichs – Plus Beaux Villages de France® 

Kleine Pflasterstraßen, blumengeschmückte Häuser, Steintreppen oder Panoramablicke auf die umliegende Landschaft. Im Tal der Loire sind mehrere kleine Dörfer mit dem Label Plus Beaux Villages de France® ausgezeichnet. Von Yèvre-le-Châtel, über Candes-Saint-Martin und Crissay-sur-Manse bis hin zu Montrésor oder Lavardin: Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Nehmen Sie sich unterwegs Zeit, um anzuhalten und mit den Bewohnern zu plaudern. Gerne verraten sie Ihnen die eine oder andere Adresse eines sehenswerten kleinen Restaurants oder Kunsthandwerksladens. 
 

Auf einen Spaziergang durch unsere kleinen Städte mit Charakter – Petites Cités de Caractère® 

Beaulieu-les-Loches, Luynes, Rochecorbon, Saint-Dyé-sur-Loire, Trôo (Vergabe des Labels läuft), Ferrières-en-Gâtinais oder Saint-Benoît-sur-Loire: Jede dieser kleinen Städte mit Charakter – Petites Cités de Caractère® – hat herrliche Schätze zu bieten. Prächtige Abteien, Fachwerkhäuser und Höhlenbehausungen oder der alte „Hafen von Chambord“ werden Sie mit ihrem Charme verzaubern!  

Die schönsten Umwege Frankreichs erkunden – Plus Beaux Détours de France

Beaugency, Montargis, Loches und Chinon sind einen Umweg wert! Lassen Sie sich treiben. Bei einem Spaziergang offenbaren Ihnen die hübschen Städte ihr historisches und kulturelles Erbe. Folgen Sie den Schleichwegen auf einem Tages- oder Wochenendausflug und lassen Sie sich nichts von den schönsten Umwegen Frankreichs entgehen. 
 

Unsere Städte der Kunst und Geschichte entdecken – Villes d’Art et d’Histoire 

Orléans, Blois, Tours, Chinon, Loches, Vendôme: Mit ihrem außergewöhnlichen architektonischen und kulturellen Erbe lassen sich diese Städte auf einem Bummel bei Tag und bei Nacht erkunden. Ob thematische Entdeckungstouren, nächtliche Spaziergänge, Veranstaltungen, Ausstellungen und mehr: Hier können Sie die Schätze unserer Städte der Kunst und Geschichte (Villes d’Art et d’Histoire) aus nächster Nähe betrachten. Lassen Sie sich von der Lebenskunst und dem reichen Erbe der Städte und ihren schönen Geschichten in den Bann ziehen!