Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Zwei große Schiffstaufen in der Werft von Saint-Nazaire!

Für die Schiffswerft von Saint-Nazaire ist 2018 ein bedeutendes Jahr. Denn in diesem Jahr werden gleich zwei Kreuzfahrtschiffe zu Wasser gelassen: Das größte Passagierschiff der Welt, die Symphony of the Seas, verließ den Hafen von Saint-Nazaire im März. Mit einer Länge von 362 Metern, 2 775 Kabinen und einer Aufnahmekapazität von 6 780 Passagieren läuft es seinem Vorgänger, der Harmony of the Seas, mühelos den Rang ab.
Im Oktober wird schließlich die Celebrity Edge in See stechen. Dieser 306 Meter lange und 39 Meter breite Luxusdampfer ist mit ebenso noblen wie komfortablen Kabinen und Suiten ausgestattet.

Jede Jungfernfahrt wird von großen Veranstaltungen auf dem Lande begleitet!

Die Schiffswerft von Saint-Nazaire ist fester Bestandteil des französischen Erbes der Seeschifffahrt. Als größte Schiffswerft Europas gehört sie zu den bedeutendsten auf der Welt.
Die Hochseeschiffe, die sich durch ein erstaunliches Know-how auszeichnen, sind seit fast einem halben Jahrhundert die schönsten Botschafter von Saint-Nazaire. Zu den zahlreichen hier konstruierten Schiffen gehören die Normandie, die Queen Mary 2 oder der riesige Öltanker Batillus - und um jedes von ihnen rankt sich eine Geschichte.

Kommen Sie an Bord des Museums Escal’Atlantic für eine spektakuläre Reise in die Welt der Kreuzfahrtschiffe.