Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Besonders wertvoll: Der Kapitelsaal der Abtei Fontevraud

Der unter der Äbtissin Louise de Bourbon errichtete Kapitelsaal bildete den Mittelpunkt des Klosterlebens. Von ihm sind die herrlichen Wandmalereien mit Szenen aus der Passion aber auch die Verzierungen der niedrigen Gewölbe und das meisterhafte Eingangsportal erhalten geblieben.

Im Ablauf des Klosterlebens nahm der im 16. Jh. unter der Leitung von Louise und Eléonore de Bourbon erbaute Kapitelsaal eine zentrale Rolle ein. Zwischen seinen Mauern wurden täglich Predigten gehalten, aber auch materielle und verwaltungsbezogene Fragen sowie die Aufnahme von Novizinnen und die Wahl der Äbtissinnen geregelt. Hier wurde auch das wöchentliche „chapitre des coulpes“ abgehalten, ein Ordenskapitel, bei dem die in Klausur lebenden Nonnen für ihre Verfehlungen öffentlich Abbitte leisten mussten, bevor sie sich Peitschenhiebe zufügten und um Vergebung baten.

Der Ort wird über ein mit Flechtwerk, Girlanden und symbolischen Figuren reich verziertes Portal betreten. Auf jeder Seite des Portals findet man zwei gekuppelte Fensteröffnungen, auf denen verschiedene Heilige abgebildet sind. Die architektonische Eleganz des Bauwerks wird noch durch die 1563 vom angevinischen Künstler Thomas Pot umgesetzten, halbkreisförmigen Malereien unterstrichen. Sie zeigen Szenen aus der Passion Christi, in denen man das Porträt der Äbtissinnen erkennen kann. Mit diesen nachträglichen Ergänzungen werden die Frauen, die im Leben der Abtei eine wichtige Rolle spielten, in Ehren gehalten. In der Zeit, als der Gebäudekomplex als Gefängnis genutzt wurde, diente der Kapitelsaal abwechselnd als Lager und Gerichtssaal, ohne dass man sich um die Instandhaltung der Malereien kümmerte. Um dem Saal seinen alten Glanz zurückzugeben, wurden zahlreiche Restaurierungen durchgeführt.
Unterkünfte in der Nähe
Was liegt Ihnen eher: Hotels, Gästezimmer, Campingplätze, Ferienhäuser oder Planwagen? Hier finden Sie alle unsere Ideen für die ideale Ferienunterkunft im Loiretal.