Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Tauchen Sie ein in die Entstehungsgeschichte der berühmten Tapisserie von Schloss Angers

Das Schloss von Angers wurde mit einem neuen hochmodernen Tool ausgestattet: Ein Film mit virtuellen Effekten führt Sie hinter die Kulissen des Wandteppichs „Zyklus der Apokalypse“ und lässt Sie in die Geheimnisse dieses auf der Welt einzigartigen Meisterwerks eintauchen.
 
Auf Schloss Angers wird im Vorraum vor dem Ausstellungsbereich der Tapisserie ein neuer Film zum berühmten Wandteppich „Zyklus der Apokalypse“ gezeigt, der die Entstehungsgeschichte und die Symbolik des größten und ältesten Wandteppichs der Welt vermittelt. Von dem um 1375 vom Herzog Ludwig I. von Anjou in Auftrag gegebenen Werk konnten über die Jahrhunderte hinweg 100 Meter von den ursprünglichen 140 Metern bewahrt werden. Zu verdanken ist dies der unglaublichen Konservierungs- und Restaurierungsarbeit, die in dem Film ebenfalls herausgestellt wird. Die hochauflösenden Bilder, die zwischen Gesamt- und Detailaufnahmen wechseln, versetzen den Zuschauer direkt in die im Meisterwerk dargestellten Szenen des Epos.
Unterkünfte in der Nähe
Was liegt Ihnen eher: Hotels, Gästezimmer, Campingplätze, Ferienhäuser oder Planwagen? Hier finden Sie alle unsere Ideen für die ideale Ferienunterkunft im Loiretal.