Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Schloss Sully-sur-Loire: Der Kandelaber-Schatz

Bei Renovierungsarbeiten auf Schloss Sully-sur-Loire im Jahr 2016 wurden im Wasser des Burggrabens zwei alte Kandelaber gefunden. Die restaurierten Stücke von unschätzbarem Wert verschönern heute die Räume des Schlosses.
 
Bei der Restaurierung alter Gemäuer erträumt sich jeder, auf einen echten Schatz zu stoßen! Auf Schloss Sully-sur-Loire präsentiert man stolz die zwei im Oktober 2016 bei Bauarbeiten entdeckten und kürzlich restaurierten Kandelaber.
 
Aus technischen Gründen musste bei der Restaurierung der fest installierten Brücke das Wasser des Burggrabens abgesenkt werden, wobei die zwei Kandelaber zum Vorschein kamen. Sie waren im Château de Sully-sur-Loire bereits bekannt, da sie auf Fotografien des Speisezimmers vom Anfang des 20. Jh. zu sehen sind. Niemand weiß, wie sie ins Wasser gelangten. Doch Nachforschungen haben ergeben, dass die heute in den Schlossräumen aufbewahrten Kandelaber rund 70 Jahre lang in einer schützenden Schlammschicht lagen.
Unterkünfte in der Nähe
Was liegt Ihnen eher: Hotels, Gästezimmer, Campingplätze, Ferienhäuser oder Planwagen? Hier finden Sie alle unsere Ideen für die ideale Ferienunterkunft im Loiretal.