Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Schloss Villandry: 3D-Ausstellung „Hinter den Gittern“

In diesem Herbst werden in der Galerie des Château de Villandry rund dreißig Originalwerke von Patrick Fuvel ausgestellt. Im Mittelpunkt der direkt vom Schloss und der Welt der Pop-Art inspirierten dreidimensionalen Aquarelle steht die Frage des Scheins.

Das Schloss und die Gärten von Villandry dienten dem Künstler als Inspirationsquelle. Mit seinen Kreationen versucht er, die verzaubernde Wirkung dieses Ortes wiederzugeben, der den Besucher mit seinen eleganten Renaissance-Kompositionen zum Träumen einlädt.
 
Seine Gemälde greifen die Frage des Scheins und die verschiedenen, damit verbundenen Wahrnehmungsebenen auf. Patrick Fuvel möchte mit seinen Werken das von ihn an diesen Orten empfundene Entzücken einfangen und weitergeben. Dazu verwendet er kunstvoll in Szene gesetzte Reliefs, Parallaxen und Verdeckungen mit Hilfe von Gittern, Leinwänden und Auslassungen.
 
Im Rahmen der Ausstellung „Derrière les grilles“ („Hinter den Gittern“) werden noch weitere Werke des Künstlers gezeigt, die einige seiner Lieblingsobjekte wie Bäume und das Meer aber auch Porträts von berühmten Persönlichkeiten abbilden.
Unterkünfte in der Nähe
Was liegt Ihnen eher: Hotels, Gästezimmer, Campingplätze, Ferienhäuser oder Planwagen? Hier finden Sie alle unsere Ideen für die ideale Ferienunterkunft im Loiretal.