Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

« Le Printemps des Ecuyers » der Reitschule Cadre noir von Saumur

Der Cadre noir von Saumur und die berühmte Portugiesische Schule der Reitkunst präsentieren am 18. und 19. Mai im Rahmen des Printemps des Ecuyers (Frühling der Kunstreiter) ihre neue Galaschau.   

Im jährlich veranstalteten Printemps des Ecuyers steht die enge Beziehung zwischen Mensch und Pferd im Sport, in der Freizeit, bei der Arbeit oder in der Kunst im Mittelpunkt. 2019 werden die Reiter der Portugiesischen Schule der Reitkunst und der Reitschule Cadre noir von Saumur diese einizgartige Verbindung zelebrieren. Beide Schulen verfolgen dasselbe Ziel: eine »gute und schöne« Reitkunst.  Der Cadre noir von Saumur und die Portugiesische Schule werden die traditionelle Reitkunst in Dressur- und Sprungreiten vorführen. Das Publikum wird die lusitanischen und französischen Traditionen entdecken, die die vollkommene Harmonie zwischen Reiter und Pferd veranschaulicht. Diese Galavorstellung ist ein wunderschönes Beispiel für ein künstlerisches und kulturelles Gemeinschaftsprojekt, das durch seine atemberaubende Szenografie besticht.