Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Die Königsstadt Loches würdigt ihren illustren Gefangenen

Einführung des HistoPad und Ausstellung zu Ehren des bedeutenden Mäzens von Leonardo da Vinci, Ludovico Sforza. Die Königsstadt wartet mit zahlreichen Überraschungen auf!
 
Ab Januar bietet die Königsstadt Loches den Besuchern eine spektakuläre Besichtigung mit dem neuen Tablet HistoPad. In zehn Räumen wurde der Dekor vom 11. bis 15. Jahrhundert nachgestellt und der Besucher hat die Möglichkeit zur interaktiven Besichtigung.      Es wurde unter anderem eine historische Szene aus dem Jahr 1205 rekonstruiert, wo König Philipp-August den König von England belagert. Die Königsstadt organisiert auch eine faszinierende Ausstellung zu Ludovico Sforza, einem der bedeutenden Mäzene von Leonardo da Vinci. Kunstobjekte und grafische Dokumente schildern die Persönlichkeit des Herzogs von Mailand und die einzigartige Rolle, die er für die Entfaltung einer neuen Kunst spielte, die insbesondere von Leonardo da Vinci verkörpert wird.