Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Neue Szenografie in der Königsstadt Loches

Im königlichen Logis und im Donjon der Königsstadt Loches steht im Frühling ein neuer szenografischer Rundgang auf dem Programm: Lassen Sie sich zu den schillernden Persönlichkeiten führen, die die sagenhafte Geschichte von Loches maßgeblich bestimmt haben.

Ab dem Frühling 2018 wird in den zwei historischen Stätten der Königsstadt Loches – dem königlichen Logis und dem Donjon – ein neuer szenografischer Rundgang eingeweiht. Entdecken Sie anhand verschiedener, in Szene gesetzter Bereiche das Schicksal der Frauen und Männer, die für die Geschichte dieser Orte prägend waren: vom Grafen von Anjou Fulko Nerra bis zur Königin und Herzogin Anne de Bretagne. Über Tonaufnahmen mit den Stimmen eines Pagen und einer Hofdienerin werden Sie von Raum zu Raum geführt. Der neue Rundgang lässt die Besucher ganz in die militärischen Epen und das entscheidende Treffen zwischen Jeanne d'Arc und Karl VII. eintauchen. Berichtet wird außerdem über Liebschaften, deren Geheimnis von den Schlossmauern sorgsam gehütet wird. Eine spannende Besichtigung, die der Königsstadt wieder zu gebührendem Ruhm verhilft!