Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Eröffnung des Gartens der Liebe im Schloss Cheverny

Die Liebe der Eleganz und die Eleganz der Liebe, Schloss Cheverny zelebriert beides sowohl in den prachtvollen Interieurs als in seinem neuen Garten.
 
Bezaubert durch die unvergleichliche Eleganz des Schlosses hat Cupido seinen Pfeil in die Domäne Cheverny geschickt, wo ab September der neue Garten der Liebe besichtigt werden kann. Die Liebe ist das Thema und der Leitfaden der Szenografie dieses Gartens und der acht Bronzeskulpturen des französisch-schwedischen Künstlers Gudmar Olovson. Dieser international bekannte Bildhauer widmet sich immer wieder aufs Neue der Liebe zwischen Mann und Frau, so wie das Werk anderer Künstler eine Hommage an das Leben ist. Die zierlichen, majestätischen Figuren sind die Zierde des Gartens und versprechen dem Besucher einen stimmungsvollen Spaziergang.