Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Erstaunlich: Die Geheimnisse von Mühlenhof

Willkommen beim Kapitän Haddock auf Schloss Mühlenhof! Schloss Cheverny diente Hergé als Vorlage für sein in mehreren Alben von Tim und Struppi zu findendes Schloss. Dem berühmtesten aller Comic-Reporter ist hier eine Dauerausstellung gewidmet.

Die in einem Nebengebäude des Schlosses eingerichtete Ausstellung „Die Geheimnisse von Mühlenhof“ lässt Groß und Klein in die Abenteuer von Tim und Struppi eintauchen. Seit seinem ersten Erscheinen im französischsprachigen Band „Le secret de la Licorne“ (dt. das Geheimnis der „Einhorn“) hat sich Schloss Mühlenhof für Tim und seine Weggefährten zum echten Heimathafen etabliert. Da war es für die Stiftung Hergé und die Domäne von Cheverny nur ganz natürlich, gemeinsam eine interaktive und voller Überraschungen steckende Ausstellung zu organisieren.

Die Nachbildung der lebensgroßen Kulissen entlang des von der Krypta bis zum Labor von Professor Bienlein reichenden Erlebnisrundgangs ist einfach verblüffend. Am Eingang jedes Raumes wird die dargestellte Szene mit Hilfe von Projektionen in den Kontext des Comics gebracht. Daneben findet man Gegenstände unserer Helden wie eine Schallplatte der berühmten Sängerin Castafiore, die Garderobe von Tim oder eine Flasche Loch Lomond, dem Lieblingswhisky von Kapitän Haddock, dessen berüchtigten, überall widerhallenden Flüchen man einfach nicht entkommen kann! Die Besucher sind von den interaktiven Animationen gefesselt. Und die Erwachsenen lassen sich nicht zweimal bitten mitzuspielen… Die Geheimnisse von Mühlenhof haben bereits „Hunderttausende Besucher“ angezogen!
Unterkünfte in der Nähe
Was liegt Ihnen eher: Hotels, Gästezimmer, Campingplätze, Ferienhäuser oder Planwagen? Hier finden Sie alle unsere Ideen für die ideale Ferienunterkunft im Loiretal.