Schließen
www.valdeloire-france.com verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen auf dieser Webseite zu optimieren.
Indem Sie auf diese Website zugreifen, stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Das HistoPad enthüllt den Prunk von Chambord

Dank des HistoPads – einem Tool der neuesten Generation –, können Sie sich bei Ihrer Besichtigung von Schloss Chambord in die Zeit von König Franz I. zurückversetzen lassen. Entdecken Sie die komplett in 3D rekonstruierten virtuellen Dekors und Einrichtungen von damals wieder.

Mit dem neuen fortschrittlichen Tool HistoPad lernen Besucher Schloss Chambord in der prunkvollen Zeit von Franz I. kennen. Dank der erweiterten Realität und mithilfe von 3D-Rekonstruktionen lassen sich auf einem Tablett die Dekors und Einrichtungen der Räume zur Renaissancezeit nachvollziehen. Von der Garderobe Franz I. bis zum großen Saal, der für die königlichen Audienzen bestimmt war, kann man auf digitalem Wege per Immersion 19 zentrale Räume erkunden. Bereit stehen aber noch weitere Funktionen wie eine spielerische Schatzsuche für das junge Publikum sowie eine Übersicht, in der Sie Ihre Lieblingsorte der riesigen königlichen Residenz speichern können. Das in zwölf Sprachen verfügbare HistoPad passt sich an jeden Besucher an und ermöglicht so eine zugleich interaktive, spielerische und pädagogische Besichtigung.